Anti-Stress-Box

Anti-Stress-BoxFünf CDs zum Entspannen und Meditieren für jeden Typ und jede Lebenslage

Doris Kirch | Mankau Verlag | inklusive Begleitbuch | 29,95 €
ISBN 978-3-938396-40-7

Entspannungsmusik und EntspannungstechnikenViele Wege führen zur Gelassenheit – doch nicht jeder ist für jeden und jederzeit gleichermaßen geeignet. Je nach Stimmung und Situation bietet Ihnen diese Box verschiedene Möglichkeiten, um Ihre tägliche Entspannung und Regeneration zu unterstützen. Ein praxisnaher Mix aus bewährten Entspannungsmethoden und sinnlichen Wohlfühlelementen, entwickelt und angeleitet von der Stress-Spezialistin Doris Kirch.

Das Begleitbuch wird Ihr Verständnis für die verschiedenen Entspannungsmethoden und Meditationen vertiefen. So können Sie einen größeren Nutzen aus den CDs ziehen. Außerdem finden Sie Erklärungen und hilfreiche Tipps für eine erfolgreiche Übungspraxis der vorgestellten Entspannungstechniken.

CD 1:
Autogenes Training
Eine sanfte, aber sehr effektive Methode für Menschen, die Ruhe und Stille bevorzugen.

CD 2:
Progressive Muskelentspannung nach Jacobson
Eine dynamische Methode für aktive Menschen, die nicht innerhalb von zwei Sekunden von 100 auf Null herunterschalten können.

CD 3:
Geführte Meditationen
„Ängste überwinden“ – In der Vielschichtigkeit unserer Psyche gibt es eine Instanz, die sehr viel weiser ist als unser Tagesbewusstsein. Lernen Sie in einer geführten Meditation, mit Hilfe dieser Instanz Ihre Ängste zu überwinden. „Kraft schöpfen“ – Lassen Sie sich zu einem Abend am Strand entführen und tanken Sie in der untergehenden Sonne Kraft für die vor Ihnen liegenden Aufgaben.

CD 4:
Begleitung auf dem Arbeitsweg
„Motivation für den Arbeitstag“ – Gedanken und Übungen für den Weg zur Arbeit, die Sie auf die Anforderungen des Arbeitstags einstimmen. „Entspannt nach Hause kommen“ – Beruhigen Sie Ihre Gedanken und verarbeiten Sie Ihren Tag.

CD 5:
Musikalische Tiefenentspannung
Tauchen Sie mit der Musik in die kraftvolle Tiefe des Meeres ein, um dort mit der Stille Ihrer eigenen Mitte in Berührung zu kommen.

«« zurück zur Übersicht